Die Stiftung LIBERTAS per VERITATEM setzt sich für die Erhaltung der

christlichen Grundwerte in der Öffentlichkeit durch das Werk Hortense von Gelminis ein.

 

Hortense von Gelmini gibt in Ihrem Werk auf den Gebieten der Malerei, Musik, Philosophie,

Theologie und Dichtung ein umfassendes Zeugnis für den christlichen Glauben ab.

 

Die Stiftung LIBERTAS per VERITATEM sorgt für die

Wahrnehmung und Erhaltung dieses Werkes in der Öffentlichkeit.

Unsere Homepage einen Einblick in die Inhalte unsere Stiftungstätigkeit.

 

Stiftungsvorstand

Wilderich Frhr. von Droste zu Hülshoff